Auswahlkriterien


Das erste Kriterium bei der Auswahl von Kurzfilmen für die Schule bleibt filmische Qualität.

Die auf dieser Website vorgestellten Filme und Musikvideos überzeugen vor allem einmal ästhetisch. Es handelt sich hier nicht um Lehrmittel, sondern um Kunstwerke – und als solche sollen sie auch im Unterricht in den Blick geraten.
Lehrfilme und absichtsvoll für den Unterricht hergestellte Kurzfilme bleiben hier unberücksichtigt.

Die hier vorgestellten Filme und Musikvideos …

  • sind technisch auf der Höhe der Zeit und zeichnen sich aus durch einen sorgfältigen Einsatz filmsprachlicher Gestaltungsmittel.
  • thematisieren aktuelle oder elementare Fragen des Lebens, der Lebensführung oder des Zusammenlebens.
  • regen die Auseinandersetzung, Stellungnahme und Diskussion an, auch indem sie selbst fragen, experimentieren und provozieren.